Freitag, 20 Oktober 2017 10:14

Feuerwehr-Hauptabendprogramm mit Happy End

geschrieben von

Feuerwehreinsätze halten sich an keine Zeitvorgaben oder Timeslots. Sie können nicht vorab geplant werden. Aber sobald sie stattfinden, werden sie zur Prime Time für die Einsatzkräfte. Wie am Abend des 17.10.2017: Als kurz nach 20:15 Uhr die Sirene ertönte, gab es für die Mitglieder der FFUR nur noch ein Programm – einen Verkehrsunfall. Im hügeligen Waldstück auf der Landesstraße Richtung Hain war eine Fahrerin mit ihrem Auto aus bisher unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen, das Fahrzeug landete abseits der Straße auf dem Dach.

Freitag, 20 Oktober 2017 09:57

Heißausbildung Stufe IV 2017 in St.Pölten-Wagram

geschrieben von

Vom 10.-15. Oktober 2017 fand die Stufe 4 der 6-stufigen Atemschutzausbildung im Feuerwehrhaus St.Pölten-Wagram statt.

Montag, 16 Oktober 2017 06:17

Orientierungsbewerb der Feuerwehrjugend 2017

geschrieben von

180 Feuerwehrjugendmitglieder beim Orientierungsbewerb der Feuerwehrjugend am 14. Oktober 2017 in Ossarn im Bezirk St.Pölten.

129 Über 12-Jährige und 51 unter 12-Jährige Feuerwehrjugendmitglieder nahmen am Orientierungsbewerb der Feuerwehrjugend am 14. Oktober 2017 teil. Dabei wurden sie von 72 FeuerwehrjugendbetreuerInnen begleitet und beaufsichtigt.

Montag, 16 Oktober 2017 06:07

Eisenbahntunnelübung Thomas

geschrieben von

Sicherheit geht vor: ÖBB und Einsatzkräfte setzen Reihe der Übungen im Pummersdorfertunnel fort.
Nicht nur Mess-, Abnahme- und Schulungsfahrten stehen während der Inbetriebnahmephase einer neuen Eisenbahnstrecke auf dem Programm. ÖBB und Blaulichtorganisationen üben auch die reibungslose Zusammenarbeit, um für den Ernstfall gerüstet zu sein. Die umfangreichste der minutiös geplanten Einsatzübungen fand am Samstag im Pummersdorfertunnel statt.

Montag, 16 Oktober 2017 05:58

KHD Zugsübung 5. Zug am 14.10.2017

geschrieben von

Die diesjährige Übung der 17. Bereitschaft – 5. Zug des KHD wurde am 14. Oktober im Feuerwehrabschnitt Purkersdorf abgehalten: es übten die zum KHD eingeteilten Feuerwehren.