Jedes Jahr wird für alle Feuerwehrjugendgruppen des Abschnittes St. Pölten-Stadt ein Zeltlager veranstaltet. Hierbei stehen Spiel und Spaß im Vordergrund, auch Teambuilding, Kameradschaftspflege und das Knüpfen neuer Freundschaften kommen nicht zu kurz. Den Kids wird ein abwechslungsreiches Programm geboten, bei dem sie ihr Können und Wissen unter Beweis stellen dürfen. Heuer war die FF St. Pölten-Stattersdorf Gastgeber für 48 Jugendliche und ihre Betreuer, und sorgte für gute Unterhaltung und ein kurzweiliges Wochenende.

Sonntag, 01 September 2013 18:52

Modul Grundlagen Führung - Sommer 2013

geschrieben von

Am 31. August und 1. September fand zum ein Modul Grundlagen Führung (GFÜ) mit einem abschließenden Modul Abschluss Grundlagen Führung (ASMGFÜ) im Feuerwehrhaus St.Pölten-Wagram statt. 28 TeilnehmerInnen absolvierten diese 2 Tage dauernden Ausbildungsmodule. Um dieses Modul besuchen zu dürfen müssen die Feuerwehrmitglieder im Vorfeld neben dem Abschluss der Grundausbildung in den Bereichen Funk und Atemschutz geschult und die erforderlichen Ausbildungsmodule erfolgreich besucht haben.

Sonntag, 01 September 2013 14:07

Waldbrandübung im Raum Obritzberg

geschrieben von

Am 31. August 2013 wurde im Raum Obritzberg (Abschnitt Herzogenburg) eine groß angelegte Waldbrandübung abgehalten. Übungsannahme war ein an zwei verschiedenen Stellen ausgebrochener Waldbrand. Ziel war die Löschwasserversorgung über weite Wegstrecken und die Überwindung etlicher Höhenmeter.

Samstag, 22 Juni 2013 19:09

Bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb 2013

geschrieben von

Rund 200 BewerbsteilnehmerInnen beim Bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb des Feuerwehrbezirkes St.Pölten am 22. Juni 2013 in Hafnerbach. Als Generalprobe für die in zwei Wochen, in Klein Wolkersdorf(Bezirk Wiener Neustadt), stattfindenden Landesfeuerwehrjugendleistungsbewerbe fand am 22. Juni 2013 der Bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb des Feuerwehrbezirkes St.Pölten in Hafnerbach statt.  

Montag, 03 Juni 2013 13:16

Hochwasser in Niederösterreich

geschrieben von

Neben den lokalen Einsatzkräften standen zwischen Sonntag, dem 2. Juni 2013 und Mittwoch 5. Juni 2013, immer wieder Feuerwehrkräfte auf dem Bezirk St.Pölten unterstützend im Hochwassereinsatz in den Überflutungsgebieten bzw. im Krisengebiet an der Donau.