Hinweis
  • There was a problem rendering your image gallery. Please make sure that the folder you are using in the Simple Image Gallery Pro plugin tags exists and contains valid image files. The plugin could not locate the folder: media/k2/galleries/145
Donnerstag, 28 Februar 2013 23:43

Maschinenhalle brannte nieder

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am Mittwoch, den 27.Februar 2013 um 22:27, wurden die Feuerwehren des Pielachtales von der BAZ St.Pöltenzu einem Scheunen-oder Schuppenbrand in Tradigist alarmiert. In einer Maschinenhalle war aus noch unbekannter Ursache ein Feuer ausgebrochen, das sich rasch auf das Heizhaus ausbreitete. Der Förster hatte am späten Donnerstag den Feuerschein über dem Anwesen wahrgenommen.

Beim Eintreffen der Wehren stand die 25m lange und 15m breite Halle bereits in Vollbrand. Die Feuerwehren begannen sofort mit einem umfassenden Löschangriff und dem Schützen der benachbarten Gebäude. Am Brandobjekt entstand beträchtlicher Sachschaden. Die in der Maschinenhalle abgestellten Gerätschaften (Traktor, Motorsägen) wurden ebenfalls ein Raub der Flammen.
Das angrenzende Heizhaus mit der Hackschnitzelheizung wurde auch stark in Mitleidenschaft gezogen. Die übrigen Nebengebäude konnten bewahrt werden! Die Ursache des Feuers wird von den Brandermittlern der Polizei erhoben. Der Einsatz mitten im Wald dauerte 6 Stunden, bis um 4.30 „ Brand aus!“ gegeben werden konnte.
Im Einsatz standen 8 Feuerwehren mit 153 Mann und 22 Fahrzeugen, sowie ein Team des Samariterbundes Rabenstein und der Polizei. Personen kamen bei dem Brand nicht zu Schaden.

Quelle: ASBÖD Franz Dirnbacher

Gelesen 2515 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 28 Februar 2013 23:46

Bildergalerie

{gallery}145{/gallery}