Montag, 26 Februar 2024 14:18

Fortbildung Brandursachenermittlung im AFKDO Purkersdorf Empfehlung

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Die Ermittlung der Brandursache nach Bränden ist die Aufgabe der Polizei.

Trotzdem sind die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren in diesem Zusammenhang mehrfach gefordert. Sowohl zu Beginn von Brandeinsätzen als auch während deren Verlauf wie auch danach kann die Arbeit der Polizei aktiv unterstützt und erleichtert werden. Die Optimierung der Zusammenarbeit zwischen Polizei und Feuerwehren war Inhalt einer Fortbildung, welche von einem Spezialisten auf diesem Gebiet am Samstag, den 24.02.2024 in Purkersdorf den 9 Feuerwehren des Abschnittes Purkersdorf angeboten wurde.

Ehrenhauptbrandinspektor Josef Zinner war viele Jahre als Brandursachenermittler der Polizei als auch als Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Altlengbach tätig. In einem spannenden und interessanten Vortrag vermittelte er den anwesenden Kameradinnenund Kameraden viele Möglichkeiten, im Rahmen herausfordernder Brandeinsätze die Arbeit der Polizei zu unterstützen und zu erleichtern.

Im Anschluss bedankte sich das Abschnittskommando unter Abschnittskommandant Brandrat Michael Gindl für das Engagement unseres langgedienten Kameraden aus Altlengbach.

Quelle: AFKDO Purkersdorf

 

Gelesen 2806 mal
Mehr in dieser Kategorie: « Abschnittsübung in Gablitz