Sachgebiete

Folgende Sachgebiete sind dem Bezirksfeuerwehrkommando eingegliedert - für nähere Informationen klicken Sie auf den jeweiligen Link:

fa atemschutz

Atemschutz

fa ausbildung

Ausbildung

fa edv

EDV

fa maschinist

Fahrzeug- und Gerätedienst

fa jugend

Feuerwehrjugend

fa fmd

Feuerwehrmedizinischer Dienst

fa nachrichtendienst

Nachrichtendienst

fa oeffentlichkeitsarbeit

Öffentlichkeitsarbeit

fa schadstoffdienst

Schadstoffdienst

fa vb

Vorbeugender Brandschutz

fa wasserdienst

Wasserdienst

Seit dem 01.01.2017 ist die neue Dienstanweisung 1.5.3 Tauglichkeitsuntersuchung für aktive Mitglieder von Freiwilligen Feuerwehren in Geltung. Neben der allgemeinen Einsatz-sowie Atemschutztauglichkeit muss jedeR AtemschutzgeräteträgerIn einen jährlichen Leistungstest absolvieren.

Donnerstag, 24 November 2016 11:31

Ausbildungsterminplan 2017

geschrieben von

Die Modulleiter der auf Bezirksebene abzuhaltenen Ausbildungsthemen, haben wie in den vergangen Jahren für 2017 wieder gemeinsamen Ausbildungsplan erstellt. Aufbauend auf die einzelnen Module der Feuerwehrausbildung wurden die Termine eingeteil.

Samstag, 19 November 2016 19:32

Abschlussmodul Truppmann 19.11.2016

geschrieben von

Das letzte Modul Abschluss Truppmann im Ausbildungsjahr 2016 wurde am 19. November abgehalten.

Samstag, 05 November 2016 17:13

Modul Atemschutz KW 44/2016

geschrieben von

Vom 03.-05. November 2016 wurde in der Feuerwehrzentrale St.Pölten ein weiteres Modul Atemschutz abgehalten.

Dienstag, 01 November 2016 14:22

Heißausbildung Stufe IV 2016 in Reidling

geschrieben von

Vom 27.-30. Oktober fand im Rahmen der Atemschutzausbildung die Stufe 4 im Feuerwehrhaus Reidling statt. Gemeinsam mit dem Bezirken Lilienfeld und Tulln war der gemeinsame Standort des Brandcontainer im Jahr 2016 das Feuerwehrhaus Reidling.

Sonntag, 23 Oktober 2016 09:14

Modul Arbeiten in der Einsatzleitung 22.10.2016

geschrieben von

Am 22. Oktober 2016 wurde ein Ausbildungsmodul Arbeiten in der Einsatzleitung in der Feuerwehrzentrale St.Pölten durch die Lehrbeauftragten des Bezirkes St.Pölten abgehalten.