Montag, 01 Januar 2024 17:41

Zimmerbrand mit Menschenrettung am letzten Tag des Jahres Empfehlung

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am Altjahrstag wurde die Feuerwehr Karlstetten kurz nach halb 7 zu einem Zimmerbrand mit Menschenrettung im Ortskern alarmiert.

Bei Ankunft der Einsatzkräfte wurde bereits eine bewusstlose Person beim Hauseingang vorgefunden, Rettungsdienst und Mitglieder der Feuerwehr starteten umgehend die Reanimation. Parallel dazu schickte der Einsatzleiter einen Atemschutztrupp zur Brandbekämpfung ins Gebäudeinnere. Kurze Zeit später konnte bereits Brandaus gegeben und verbleibende Glutnester erfolgreich beseitigt werden.

Ebenfalls im Einsatz waren die Feuerwehren Karlstetten-Weyersdorf, Karlstetten-Hausenbach, Neidling, Obritzberg, die Polizei sowie der Rettungsdienst.

Quelle: FF Karlstetten

Gelesen 5817 mal