Dienstag, 12 September 2023 09:29

Garagenbrand in Hart Empfehlung

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am Montag, den 11. September 2023 wurde die Freiwillige Feuerwehr St. Pölten-St. Georgen zu einem Garagenbrand gerufen.

Aufgrund erster Anrufer Informationen kam es in der Garage zu einer Explosion, sowie zu einer starken Rauchentwicklung. Aufgrund der Alarmstufe eilten die Feuerwehren St. Pölten-Spratzern, sowie die Feuerwehr St. Pölten-Stadt zur Hilfe. Die ersteintreffenden Fahrzeuge begannen unmittelbar unter schwerem Atemschutz und mehreren Löschleitungen mit der Brandbekämpfung. Die Reservetrupps begannen auf der anderen Seite der Garage mit einer Herstellung einer Abluftöffnung.

Bereits nach kurzer Zeit konnte „Brand Aus“ gegeben werden. Im Einsatz standen insgesamt 3 Feuerwehren mit 6 Fahrzeugen mit 35 Feuerwehrmitgliedern, die Polizei, Rettungskräfte sowie die EVN. Die Feuerwehr St. Pölten-St. Georgen bedankt sich an dieser Stelle für die professionelle Zusammenarbeit.

Quelle: FF St.Pölten-St.Georgen

Gelesen 6440 mal