Samstag, 22 Juni 2024 19:11

Brand Industriebetrieb St.Pölten-St.Georgen Empfehlung

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am Donnerstag, den 20. Juni 2024 wurde die Feuerwehr St.Pölten-St. Georgen bereits zum 3. Brandeinsatz in dieser Woche gerufen.

Aufgrund der vorherrschenden Wasserknappheit vor Ort wurden zusätzlich die Feuerwehr St. Pölten-Stadt, die Feuerwehr St. Pölten-Spratzern und die Feuerwehr Wilhelmsburg-Stadt mitalarmiert, um die nötige Löschwasserversorgung sicherzustellen.
Der Brand entstand vermutlich durch Arbeiten an einer Brechermaschine und breitete sich rasch im Inneren der Maschine aus. Dank des schnellen und professionellen Einsatzes der Feuerwehrkräfte konnte das Feuer nach kurzer Zeit unter Kontrolle gebracht werden.

Insgesamt standen drei Atemschutztrupps, sowie 8 Fahrzeuge mit 38 Feuerwehrmitglieder im Einsatz, um den Brand zu bekämpfen.
Die Feuerwehr St. Pölten-St. Georgen bedankt sich an dieser Stelle für die gute Zusammenarbeit mit den umliegenden Einsatzkräften.

Quelle: FF St.Pölten-St.Georgen

Gelesen 2332 mal