In den Morgenstunden des 6. Juni kam es auf der Westautobahn in Fahrtrichtung Wien zu einem schweren Verkehrsunfall. Sofort rückte die Stadtfeuerwehr zu dem "Verkehrsunfall mit vermutlicher eingeklemmter Person" aus.

Montag, 05 Juni 2017 12:37

Klein-LKW in Vollbrand auf der Westautobahn

geschrieben von

der Mittagszeit des 2. Juni gingen in der Bereichsalarmzentrale St. Pölten Notrufe ein, welche von einem Fahrzeugbrand auf der Westautobahn berichteten. Ein Klein-LKW war auf dem Rastplatz Kesselhof in Brand geraten - die Rauchsäule war kilometerweit zu sehen. Unverzüglich rückten die Feuerwehren St. Pölten-Stadt und Böheimkirchen zu dem Einsatzort aus.

Am Nachmittag des 31. Mai 2017 sorgte eine über den Bezirk ziehende Unwetterfront für mehrere Feuerwehreinsätze im Bezirk St.Pölten. Hauptschwerpunkte waren der Raum Kapelln, die Stadt Traismauer, der Bereich Asperhofen sowie die Landeshauptstadt selbst.

Am 13. Mai 2017 wurden die Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Weißenburg zur Hochzeit von OFM Sandra Zauzal und LM Erhard Schagerl eingeladen. Es beteiligten sich alle Mitglieder bei der Hochzeitsfeier und nachdem wir das Brautpaar vor der Kirche mit einem Bogen aus Schläuchen empfingen, wurden dem Jubelpaar Blumen überreicht.

Donnerstag, 25 Mai 2017 15:24

Linienbus gegen PKW in St.Pölten-Wagram

geschrieben von

Verkehrsunfall mit Linienbus in Wagram - Dame aus PKW befreit. Mehrere Verletzte forderte ein Verkehrsunfall Mittwochnachmittag in St. Pölten-Wagram. Bei der Kollision eines Linienbusses mit drei PKW wurde eine Dame in ihrem PKW eingeschlossen. In enger Zusammenarbeit zwischen den Rettungskräften und der Feuerwehr St. Pölten-Wagram konnten durch Einsatz des hydraulischen Rettungsgerätes Teile der Fahrzeugkarosserie entfernt werden, was einen erheblichen Vorteil für die Patientenversorgung brachte.