Sonntag, 22 April 2018 15:25

KHD Zugsübung 6. Zug am 21.04.2018 Empfehlung

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am Samstag, den 21. April 2018 fand die KHD-Zugsübung des 6. KHD Zuges des Bezirks St.Pölten in Traismauer statt. Übungsannahme war, die örtlichen Feuerwehren dieses Gebietes nach einem schweren Unwetter zu unterstützen. Vom KHD-Zugskommandanten HBM Gerhard Engl und seinem Team wurden insgesamt zwei interessante und anspruchsvolle Szenarien ausgearbeitet.

Übungsszenario 1
Aufgrund des Hochwassers kam es im Bereich Traismauer zu Verklausungen des Mühlbaches. Bevor diese jedoch gelöst werden konnten, mussten sich die Feuerwehrmitglieder mit Hilfe von Motorkettensägen zum Bachrand vorarbeiten. Ebenso mussten bereits entwurzelte Bäume und diverses Geäste mit Hilfe von Anschlagmitteln unter dem Einsatz von Wathosen und Rettungswesten entfernt werden. Nachdem der untere Bereich des Mühlbaches frei gemacht wurde, konnte der Kran des Wechselladefahrzeuges die Hauptverklausung lösen.

Übungsszenario 2
In einer Chemiefirma drohte das Wasser in eine Lagerhalle einzudringen. Da sich die gefährdeten Stoffe negativ auf die Umwelt auswirken würden, musste ein lokaler Hochwasserschutz eingerichtet werden. Mit diversen Sandsäcken, Holzstaffeln und diversen Abdeckplanen konnte rasch und sicher eine Barriere aufgebaut werden.
Gegen Mittag konnte das offizielle Übungsende bekannt gegeben werden und kurz darauf folgte die Übungs-Nachbesprechung mit allen Gruppenkommandanten und Übungsbeobachtern. Insgesamt nahmen 36 Feuerwehrmitglieder mit 6 Fahrzeugen teil.

Teilnehmende Feuerwehren:
Freiwillige Feuerwehr Traismauer-Stadt
Freiwillige Feuerwehr Herzogenburg-Stadt
Freiwillige Feuerwehr Wagram ob der Traisen
Freiwillige Feuerwehr Gemeinlebarn Freiwillige
Feuerwehr Perschling Freiwillige
Feuerwehr Stollhofen

Fotogalerie (öffnet in neuem Fenster)
Die Lichtbildnisse dürfen von Feuerwehren des Bezirkes unter Nennung "BFKDO St.Pölten/Eque" genutzt werden

Gelesen 131 mal Letzte Änderung am Sonntag, 22 April 2018 15:46