Sonntag, 08 Mai 2011 18:07

Seifenkistenbewerb 2011 Empfehlung

geschrieben von  m.duerauer
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

137 Feuerwehrjugendmitglieder des Bezirkes St.Pölten nahmen am Seifenkistenbewerb 2011 in Ossarn teil.

Am 7. Mai 2001 verwandelte sich die Ossarner Kellergasse wiederum zu einer Rennstrecke, für den bereits traditionellen Seifenkistenbewerb der Feuerwehrjugend des Bezirks St.Pölten. Vom Organisationsteam wurde wieder ein spannendes Rennen ermöglicht. Nach dem Start von der Startrampe musste eine Kurve sowie eine Doppelschikane gemeistert werden, letztere sorgte für zusätzlichen Nervenkitzel bei den jungen Fahrerinnen und Fahrern.

Die Feuerwehrjugendmitglieder, im Alter von 10 bis 15 Jahren, meisterten alle die Rennstrecke mit teils beachtlichen Fahrzeiten.
Um Chancengleichheit gewährleisten zu können, durfte jeder Teilnehmer die Strecke zweimal fahren, die bessere der beiden Zeiten wurde anschließend gewertet.

Um den Jugendlichen die Zeit bis zur Siegerverkündung zu verkürzen und um keine Langeweile aufkommen zu lassen, wurde als Rahmenprogramm eine „Spielestraße“ mit einer separaten Gruppenwertung veranstaltet. Hier galt es bei mehreren Stationen die Geschicklichkeit, Schnelligkeit und Genauigkeit zu beweisen.
Unter anderem mussten an einem Seil hängend Dosen umgeworfen werden oder mit einer Spritzpistole Tischtennisbälle von einem Gefäß zum nächsten befördert werden.

Bei der anschließenden Siegerverkündung wurden an die schnellsten Pokale überreicht, Sieger waren aber alle, die mit der Seifenkiste meisterten die Kellergassen hinunterfuhren.

Ergebnisliste Einzel (.pdf Dokument)
Ergebnisliste Mannschaftswertung (.pdf Dokument)

Bildergalerie (öffnet in neuem Fenster)
Die Lichtbildnisse dürfen von Feuerwehren des Bezirkes unter Nennung "BFKDO St.Pölten" genutzt werden

Gelesen 1501 mal