Freitag, 09 Juli 2010 01:00

Abschluss Truppmann im AFKDO Kirchberg

geschrieben von  m.duerauer
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am 4. September 2010 kamen 34 Feuerwehrkameraden aus dem Bezirk St. Pölten ins Feuerwehrhaus Kirchberg an der Pielach, um sich der umfangreichen Prüfung zu stellen. Nach der Aufnahme ging es in den Lehrsaal.

Das Modul wurde durch den Bezirkssachbearbeiter Ausbildung EHBI Ing. Wolfgang Helm eröffnet. Die Prüfung selbst wurde einzeln durchgeführt und bestand aus mehreren verschiedenen Aufgaben wie Tätigkeiten der Löschgruppe, Tätigkeiten der technischen Gruppe und Knotenkunde.

Nachdem alle Kandidaten das Prüfungsgespräch beendet hatten, konnte Bezirkssachbearbeiter Wolfgang Helm und sein Ausbildnerteam alle Kameraden beim anschließenden Modulabschluss zur bestandenen Prüfung gratulieren.

Quelle: ASBÖD Franz Dirnbacher

Gelesen 2520 mal