Montag, 10 Dezember 2012 22:06

Bericht über das Ausbildungsjahr 2012 Empfehlung

geschrieben von 
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Im Jahr 2012 wurden insgesamt 8 Module „Abschluss-Truppmann - ASMTRM“, bei denen das Feuerwehrgrundwissen der Teilnehmer in Form eines Lehrgesprächs durch Bezirksausbilder und Modulleiter abgeprüft wird, in der Bereichszentrale St.Pölten durchgeführt. Dabei stellten sich 189 Feuerwehrmitglieder der Wissensüberprüfung. 180 von ihnen können nun, nach positiver Ablegung des Moduls „Abschluss Truppmann“, mit der Absolvierung einer Reihe von weiterführenden Ausbildungsmodulen im Bezirk bzw. in der NÖ Landesfeuerwehrschule fortfahren.

Des Weiteren wurden 2 Module „Grundlagen Führung - GFÜ“ und „Abschluss Grundlagen Führung - ASMGFÜ“ im Bereich des Feuerwehrhauses St.Pölten-Wagram veranstaltet und von 57 Teilnehmern positiv abgeschlossen.

Im Jahr 2012 konnten 2 Feuerwehrkameraden (BI Fritz KÖPF – FF Böheimkirchen-Mechters und OBM Harry VOGLER – FF Frankenfels) die Ausbildung zum Lehrbeauftragten mit Erfolg in der NÖ Landesfeuerwehrschule ablegen und ergänzen ab sofort das Bezirks-Ausbilderteam. Nachdem EBI Hubert BIRKFELLNER – FF Hafnerbach-Markt im Jahr 2012 seine Tätigkeit als Lehrbeauftragter des Bezirkes St.Pölten aus privaten Gründen beendete stehen dem Bezirkssachbearbeiter-Ausbildung nunmehr 20 Lehrbeauftragte bzw. 5 Modulleiter für die Durchführung der Ausbildungsmodule zur Verfügung. Vom gesamten Ausbildungsteam wurden im Jahr 2012 insgesamt 304 Stunden leisteten.

Vorschau auf das Ausbildungsjahr 2013:

Der Bezirk St.Pölten bietet im Jahr 2013 insgesamt vier Termine zur Ablegung des Moduls „Abschluss Truppmann“ am 23.03.2013, 27.04.2013, 12.10.2013 und 23.11.2013 an. Der jeweilige Ort des Moduls wird im Zuge der Einberufung durch das BFKDO bekannt gegeben.
An drei Wochenenden (Sa. 25. Mai bis So. 26. Mai 2013, Sa. 31. August bis So. 1. September 2013 sowie am Sa. 19. Oktober bis So. 20. Oktober 2013) veranstaltet der Bezirk St.Pölten jeweils das Modul „Grundlagen Führung“ mit anschließendem Modul „Abschluss Grundlagen Führung“ in St.Pölten-Wagram.
Die Anmeldung zu den Modulen hat über FDISK zu erfolgen.
Alle angebotenen Ausbildungstermine des Bezirkes St.Pölten für das kommende Jahr sind auf der Homepage des Bezirksfeuerwehrkommandos ersichtlich und abrufbar.

Zur Information aller Feuerwehrkommanden darf noch einmal darauf hingewiesen werden, dass mit 1. Jänner 2013 die Übergangsbestimmungen zur Erwerbung der Lehrgangsvoraussetzungen für die Gruppenkommandantenausbildung an der NÖ Landesfeuerwehrschule ungültig geworden sind und somit die Anmeldung zum Modul „Führen 10 (FÜ10)“ nur mehr nach positivem Abschluss des Moduls „Grundlagen Führung (ASMGFÜ)“ im FDISK möglich ist.

Informationen zur „Vorbereitung zum Bewerb FLA Gold“

Im Mai 2012 konnten 22 Teilnehmer aus dem Bezirk St.Pölten das begehrte Feuerwehrleistungsabzeichen beim 55. Bewerb um das FLA in Gold in der NÖ Landesfeuerwehrschule erringen, wobei mit dem 4. Platz durch LM Erich HECHT von der FF Fahrafeld wieder ein Spitzenergebnis im Bezirk St.Pölten erzielt wurde.
Für die Durchführung des Vorbereitungslehrganges zum Bewerb um das FLA in Gold investierten 16 Ausbilder insgesamt 123 Stunden.
Weiters waren 5 Feuerwehrkameraden aus dem Bezirk St.Pölten beim 55. Bewerb um das FLA Gold tätig und leisteten hierbei an den 2 Bewerbstagen 85 Stunden als Bewerter bzw. in der Bewerbsleitung.
Erwähnt muss auch noch werden, dass im abgelaufenen Jahr mit Kamerad Herbert HOCHGERNER von der FF Wald ein „Langzeit-Ausbilder“ auf eigenen Wunsch seine Mitarbeit im Ausbildungsteam des Bezirks St.Pölten beendete.

Vorschau auf 2013:

Der Bezirk St.Pölten bietet auch im Jahr 2013 eine fundierte Vorbereitung für den kommenden Bewerb um das FLA in Gold an.
Der erste Vorbereitungsabend findet am Donnerstag, den 14. Februar 2013 um 19:00 Uhr in der Bereichszentrale St.Pölten statt. Der gesamte Stundenplan für die wöchentliche Vorbereitung ist auf der Homepage des BFKDO St.Pölten ersichtlich. Die Anmeldung zum Vorbereitungslehrgang hat ebenfalls über FDISK zu erfolgen.


aufgestellt am 10.12.2012:
EHBI  Ing. Wolfgang Helm
Bezirkssachbearbeiter-Ausbildung
Leiter der FLA Gold-Vorbereitung


Gelesen 4572 mal Letzte Änderung am Montag, 10 Dezember 2012 22:07