Sonntag, 03 September 2017 08:04

Modul Atemschutz KW 35/2017

Vom 31.08-02.09. 2017 wurde in der Feuerwehrzentrale St.Pölten ein Modul Atemschutz (Atemschutz Stufenausbildung Stufe 2 abgehalten.

In der Früh des 26. August 2017 wurden die Feuerwehren St. Pölten-Stadt, St. Pölten-Pummersdorf und BTF ÖBB Werk St. Pölten zu einen Gartenhüttenbrand in eine Kleingartensiedlung Nähe der ÖBB Werkstätte in St. Pölten gerufen.

Sonntag, 27 August 2017 21:46

KHD Zugsübung 1. Zug am 25.08.2017

Am 25.08.2017 wurde vom 1. Zug der 17. KHD Bereitschaft die jährliche Zugsübung im Raum Tradigist (Pielachtal abgehalten).

Durch einen lauten Knall wurde am 25.08.2017 zu Mittag ein Mitarbeiter einer Entsorgungsfirma im Stadtgebiet der Landeshauptstadt, auf einen Entstehungsbrand in einem, auf dem Firmengelände abgestellten, Container aufmerksam.

Von Freitag den 18.08 bis Sonntag den 20.08 fand das diesjährige Abschnittslager in Unterradlberg statt. Die insgesamt 42 Jugendlichen und 20 Betreuer schlugen heuer ihre Zelte direkt neben dem Feuerwehrhaus Unterradlberg auf.

Donnerstag, 24 August 2017 22:53

Sicherheitstag in Maria Anzbach

Bereits zum 3. Mal wurde am 20. August 2017 der Sicherheitstag von der FF Maria Anzbach veranstaltet. Auch dieses Jahr waren wieder viele unterschiedliche Organisationen vertreten.

In der Nacht von 22. auf 23. August kam es in St. Pölten zu einem Großbrand. Beim Eintreffen der ersten Feuerwehren stand ein Wirtschaftsgebäude in Altmannsdorf, im St. Pöltener Stadtteil Harland, in Vollbrand.

Sonntag, 13 August 2017 09:09

Bezirkswasserdienstleistungsbewerb 2017

418 Zillenbesatzungen aus dem ganzen Bundesland traten beim 7. Bezirkswasserdienstleistungsbewerb des Bezirkes St.Pölten am 12. August 2017 in Rabenstein an der Pielach an. .

Donnerstag, 10 August 2017 16:06

LFÜST West Schulung

Nach der Neuorganisation des Landesführungsstabes (LFÜST) wurde am 8. August 2017 eine Schulung sowie eine Stabrahmenübung in den Räumlichenkeiten des LFÜST in Tulln an der Donau durchgeführt.

Am frühen Nachmittag des 8. August kam es im St. Pöltener Stadtteil Harland zum Brand einer Wohnung. Im ersten Stock eines großen Wohnhauses, direkt an der Salcherstraße, war es aus unbekanntem Grund zu einem Brandausbruch im Bereich der Küche gekommen.