Samstag, 01 April 2017 17:55

Erste Ausbildungsprüfung Atemschutz in Gold im Bezirk St.Pölten Empfehlung

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am 1. April 2017 wurde die Ausbildungsprüfung Atemschutz erstmalig in der Stufe Gold durch die Prüfer und Lehrbeauftragten absolviert.

Ein Prüferteam aus dem Bezirk Zwettl stellte sich als abnehmde Stelle zur Verfügung. Abgenommen wurde die Ausbildungsprüfung im Universitätsklinikum St.Pölten.

Neben theoretischem Wissen muss eine verrauchter Raum durchquert und eine Hindernisbahn überwunden werden. Die Schnelligkeit liegt, wie bei allen Ausbildungsprüfungen, nicht so sehr im Fokus wie das richtige Arbeiten.

Fotogalerie (öffnet in neuem Fenster)
Die Lichtbildnisse dürfen von Feuerwehren des Bezirkes unter Nennung "BFKDO St.Pölten/Bartos" genutzt werden

Fotos: ASBÖD Martin Bartos

 

Gelesen 1094 mal Letzte Änderung am Montag, 03 April 2017 06:23