Am 10. Oktober 2017 um 06:54 Uhr wurde die örtlich zuständige FF Frankenfels gemeinsam mit den Feuerwehren Weißenburg, Schwarzenbach und Loich zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die B39 rund 2,5 km außerhalb des Ortsgebietes von Frankenfels alarmiert.

Dienstag, 10 Oktober 2017 17:13

Wohnungsbrand in St.Pölten mit 2 Verletzten

Kurz vor 17:00 Uhr am 4. Oktober wurden die Freiwillige Feuerwehr St. Pölten-Stadt und die Freiwillige Feuerwehr St. Pölten-Wagram zu einem Wohnungsbrand in der Josefstraße alarmiert. Aus unbekannter Ursache war in einer Wohnung im zweiten Stock ein Feuer ausgebrochen.

Sonntag, 08 Oktober 2017 20:27

Modul Grundlagen Führen KW 40/2017

Am 7. und 8 Oktober 2017 fand das letzte Modul Grundlagen Führung bis mindestens Ende April 2018 statt. Durführungsort, war wie gehabt das Feuerwehrhaus St.Pölten-Wagram.

Am 7. Oktober 2017 fand in der ehemaligen Kopalkaserne, sowie beim Bootshaus in Spratzern an der Traisen als auch in Viehofen die Landeskastastrophenhilfsdienstübung - Kopal 2017 der Feuerwehr statt.

Montag, 02 Oktober 2017 06:14

150 Jahre Feuerwehr St. Pölten-Stadt

Anlässlich des 150-jährigen Jubiläums feierte die Freiwillige Feuerwehr St. Pölten-Stadt am 30. September ihren Geburtstag mit einem großen Aktionstag am Rathausplatz und einem anschließenden Galaabend im VAZ St. Pölten.

Die FF Maria Anzbach war in diesem Jahr beim Feuerwehrlauf in Hall in Tirol mit fünf Teams vertreten. Philipp Görlich und Daniel Deinbacher, Alexander Bokor und Johannes Hammerschmid, Franz Putz und Herbert Sumerauer, Jörg Leonhardsberger und Martin Weinbub, Natascha Putz und Daniel Görlich stellten sich dieser Herausforderung.

Am 26.09.2017 fand in der Feuerwehrzentrale St.Pölten eine Dienstbesprechung des Bezirksfeuerwehrkommandos statt.

In den Abendstunden des 19. September 2017 kam es auf der LB13, im Gemeindegebiet von Wolfsgraben, zu einem schweren Verkehrsunfall: aus unbekannter Ursache kollidierten zwei Fahrzeuge, durch die Wucht des Anpralls wurde eines der Fahrzeuge in die Wiese geschleudert. Die Freiwilligen Feuerwehren Wolfsgraben, Tullnerbach, Pressbaum, Purkersdorf, Laab im Walde und Breitenfurt wurden gemäß Alarmstufe T3 zu diesem Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen alarmiert.

Die Freiwillige Feuerwehr Statzendorf veranstaltete am Freitag, den 15. September eine gemeinsame Übung mit den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Paudorf. Ziel war es, die Zusammenarbeit bei Verkehrsunfällen zu vertiefen.

Donnerstag, 21 September 2017 14:13

Vollbrand eines PKW auf der A1 am 13.09.2017

Die Feuerwehr St. Pölten-Stadt wurde am Nachmittag des 13. September zu einem Fahrzeugbrand gerufen - auf der Autobahn A1 war in einem PKW aus unbekannter Ursache ein Brand im vorderen Bereich des Wagens ausgebrochen.