Dienstag, 19 November 2019 21:56

Eisenbahntunnelübung am 17.11.2019 Empfehlung

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am 17.11.2019 fand mit 90 FF Mitgliedern sowie 18 Fahrzeugen, 13 Mitgliedern des ÖRK mit 3 Fahrzeugen und 18 Beobachtern von Kärntner Tunnelfeuerwehren eine Eisenbahntunnelübung im Bezirk statt.

Von 00:30 bis 03:30 wurde ein Wartungsfenster für die Übung genutzt. Das Übungsziel war die Anfahrt sowie der Herstellung des sicheren Einsatzbereiches bei Dunkelheit. Nach der Abarbeitung der Checklisten wurde die Tunnelanlage begangen bzw. von den Portalen aus durchfahren.

Auch dem Roten Kreuz wurde die Gelegenheit geboten den Tunnel zu durchfahren. Es wurden nur kleine Mängel im Bereich der Zugänge (verrostete Schlösser) festgestellt. Ein Behebung seitens ÖBB wurde sofort in die Wege geleitet.

Gelesen 1063 mal