So lautete der Übungsbefehl am Samstag, den 8. März. Unverzüglich rückten alle drei Fahrzeuge zum besagten Übungsort aus. Vor Ort erkundete der Einsatzleiter die Lage und erteilte der Mannschaft im Anschluss den Angriffsbefehl. Insgesamt waren im Fahrzeug drei Personen eingeschlossen. Zwei Patienten befanden sich in der Fahrgastzelle und eine Person lag unter dem Fahrzeug.

Mittwoch, 05 März 2014 08:54

Verkehrsunfall Rabensteinerstraße

geschrieben von

Am Montag, den 03. März 2014 wurde die Feuerwehr St.Georgen zu einer Fahrzeugbergung auf die Rabensteinerstraße gerufen. Aus ungeklärter Ursache kam ein Fahrzeuglenker aus St.Pölten mit seinem Kleintransportfahrzeug von der Straße ab und blieb in der Böschung eines Straßengrabens hängen.

Mittwoch, 05 März 2014 08:50

2 Verletzte bei PKW-Unfall auf der S33

geschrieben von

Zu einem Fahrzeugüberschlag mit vermutlicher Menschenrettung auf der Kremser Schnellstraße wurde die Feuerwehr St.Pölten-Wagram freitagabends, kurz vor der wöchentlich stattfindenden Jugendübung, gerufen. Ungefähr 800 Meter nach der Autobahnauffahrt St.Pölten-Ost, Fahrtrichtung A1 kam es aus unbekannter Ursache zu einem Verkehrsunfall - das Unfallfahrzeug blieb am Pannenstreifen am Dach liegen. Die Bereichsalarmzentrale "Florian St.Pölten" alarmierte aufgrund der Meldung "Auto auf Dach" weiters die FF St.Pölten-Stadt mit dem Vorausfahrzeug sowie Rettungsdienst und Exekutive.

Samstag, 01 März 2014 19:01

Feuerwehrkommandantenfortbildung 2014

geschrieben von

Am 26., 27. und 28. Februar drückten die Feuerwehrkommandanten und ihre Stellvertreter die Schulbank An den Abenden des 26., 27. und 28. Februar wurde vom Bezirksfeuerwehrkommando St.Pölten die diesjährige Feuerwehrkommandantenfortbildung abgehalten. Aufgrund der Größe des Feuerwehrbezirkes mit 117 Freiwilligen-und Betriebsfeuerwehren wurde die Fortbildung geteilt und an mehreren Abenden angeboten um den Freiwilligen genug Flexibilität bieten zu können.

Freitag, 31 Januar 2014 23:16

Purkersdorferstraße wurde zur "Sprungschanze"

geschrieben von

Der letzte Tag im Monat Jänner forderte die Einsatzkräfte der FF St.Pölten-Wagram nochmals. Um Punkt 14 Uhr wurden sie gemeinsam mit der Feuerwehr St.Pölten-Stadt, dem Rettungsdienst und der Polizei zu einem Verkehrsunfall mit vermutlich eingeklemmter Person auf der Kreuzung B1a / Purkersdorferstraße gerufen.