Montag, 11 Oktober 2021 09:11

Autobahneinsätze fordern die FF St.Pölten-Stadt Empfehlung

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Einsatzreiche Herbsttage für die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr St. Pölten-Stadt! Seit Beginn dieser Woche sind die Mitglieder der Stadtfeuerwehr bereits zu insgesamt 24 Einsätzen ausgerückt, viele davon auf den Autobahnen rund um die Stadt.

Seit Dienstag wurden bereits drei vermeintliche Menschenrettungen und sieben Fahrzeugbergungen abgearbeitet. Glücklicherweise war bis dato niemand eingeklemmt. Neben den Einsätzen auf der Autobahn wurden noch etliche im Stadtgebiet abgearbeitet, bei welchen bisher 152 Einsatzstunden aller beteiligten Mitglieder aufgewandt wurden.

Das starke Einsatzaufkommen und die durchwegs schnellen Reaktionszeiten der Einsatzkräfte zeigen den hohen Grad an Motivation und Professionalität der Freiwilligen Feuerwehr St. Pölten-Stadt.

Quelle: FF St.Pölten-Stadt/Kevin Luger

Gelesen 1490 mal