Samstag, 30 April 2011 18:03

Brand eines Baumes in Baumgarten

geschrieben von  m.duerauer
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Zu einem Brand eines Baumes wurden wir heute Abend alarmiert. Vermutlich auf Grund eines Blitzschlages geriet ein hohler Baum in Brand. Bei unserem Eintreffen, stieg aus den verkohlten Astlöchern Rauch auf.
Zuerst wurde der Baum gekühlt und mit der Wärmebildkamera kontrolliert, ob der Brand auf die Umgebung übergegriffen hat. Anschließend wurde die Krone abgeschnitten und der Stamm innen gelöscht. Nachdem alles nochmals kontrolliert worden war, konnten wir wieder in das Feuerwehrhaus einrücken.

Quelle: FF Ober-Grafendorf

Gelesen 3475 mal